Klebebänder für Steildächer im Außenbereich

98611//
Systemklebeband mit flexiblem Folienträger

Für die universelle Klebebandanwendung im Steildachbereich bieten wir ein hochwertiges Systemklebeband, das sowohl für Abdichtungen im Überlappungsbereich, also auch für Durchdringungen von Rohren oder Kabeln eingesetzt werden kann.

Das Dichtklebeband ist mit einer hochwertigen, flexiblen und dennoch sehr stabilen Trägerfolie ausgestattet, die aufgrund ihrer UV-Beständigkeit auch problemlos längere Zeit der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein kann. Im Außenbereich lassen sich Unterspannbahnen im Überlappungsbereich, sowie Anschlüsse bei Durchdringungen winddicht verkleben.

Im Innenbereich eignet sich das Klebeband für überlappende Dampfbremsbahnen und Durchdringungen. Der hochwertige Klebstoff garantiert in Kombination mit der Trägerfolie auch bei großen Temperaturschwankungen sichere und langlebige Verklebungen.

Produktmerkmale:

  • Hochleistungsklebstoff mit sehr hoher Anfangs- und Endhaftung, sowie hoher Alterungsbeständigkeit
  • Flexible und dennoch stabile Trägerfolie, neutral oder bedruckt erhältlich
  • Polyester-Fadengelege zur Stabilisierung
  • Innen und außen einsetzbar
  • Ideal als multifunktionales Systemklebeband für Überlappungen, Durchdringungen oder Nahtverklebungen
  • Standard-Rollenformat: 60 mm x 25 m; weitere Abmessungen lieferbar
  • Verfügbar auch mit geschlitztem Liner und ein- oder beidseitigem Fingerlift
Abdichtung überlappender Unterspannbahnen mit Universalklebeband für innen und außen

Anwendungsbeispiel:

Abdichtung überlappender Unterspannbahnen im Steildach-Außenbereich, um die winddichte Gebäudehülle vollständig zu erhalten. Der hochwertige, eigenentwickelte Haftklebstoff sorgt in Kombination mit der UV-beständigen Trägerfolie auch bei vorübergehender Sonneneinstrahlung oder temporär ablaufendem Regenwasser für eine hohe Langlebigkeit.

98613// ArcticTape
Dichtklebeband für niedrige Verarbeitungs­temperaturen

Das ArcticTape wurde entwickelt, um Isolationsarbeiten an Steildächern auch bei sehr niedrigen Temperaturen durchführen zu können. Es lässt sich bereits bei -20 °C problemlos verarbeiten und ist bis zu einer Temperatur von -30 °C kältebeständig.

Die hervorragende Adhäsion des speziellen Klebstoffes bleibt auch bei Minusgraden erhalten, sodass ein sicherer Verbund mit den zu verklebenden Oberflächen stattfinden kann. Mit der flexiblen Trägerfolie lassen sich sowohl Dachbahnen im Überlappungsbereich verkleben, als auch Anschlüsse bei Durchdringungen von beispielsweise Rohren oder Balken.

Damit ist das ArcticTape ein flexibles Systemklebeband mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten und eignet sich durch die Verklebbarkeit bei sehr niedrigen Temperaturen besonders für vorwiegend kältere Regionen.

Produktmerkmale:

  • Hochleistungsklebstoff mit sehr hoher Anfangs- und Endhaftung, sowie hoher Alterungsbeständigkeit
  • Konzipiert für besonders niedrige Verarbeitungstemperaturen; schon bei -20 °C verklebbar
  • Flexible und dennoch stabile Trägerfolie, neutral oder bedruckt erhältlich
  • Polyester-Fadengelege zur Stabilisierung
  • Für den Innen- und Außenbereich
  • Einsetzbar für Überlappungen, Durchdringungen oder Nahtverklebungen
  • Standard-Rollenformat: 60 mm x 25 m; weitere Abmessungen lieferbar
  • Verfügbar auch mit geschlitztem Liner
Verklebung überlappender Unterspannbahnen mit ArcticTape für niedrige Verarbeitungstemperaturen

Anwendungsbeispiel:

Abdichtung überlappender Unterspannbahnen im Steildach-Außenbereich bei sehr niedrigen Temperaturen. Das Dichtklebeband trägt so zur Winddichtheit der Gebäudehülle bei. Der eigenentwickelte Haftklebstoff kann bereits bei Temperaturen von -20 °C verarbeitet werden, sodass Arbeiten am Steildach auch während sehr kalter Perioden durchgeführt werden können.

98621//
PP-Spinnvliesklebeband für Unterdeckbahnen

Ideal für Unterspannbahnen aus PP-Spinnvlies eignet sich das materialgleiche 98621//RT mit PP-Spinnvliesträger und kraftvollem Polyacrylat-Klebstoff. Es lässt sich aufgrund seiner Stabilität leicht über lange, überlappende Bahnen hinweg verkleben.

Das Trägermaterial ist durch die gerasterte Oberflächenstruktur rutschhemmend, ebenso wie die Unterdeckbahn selbst. Ablaufendes Regenwasser perlt trotz der Rasterungen ab.

Ein weiterer Vorteil: das Spinnvliesklebeband ist überputzbar und kann bspw. auch für den Anschluss an massives Mauerwerk verwendet werden.
Eine hohe Wechselklima- und Wärmebeständigkeit machen das Klebeband zu einem robusten Dichtprodukt für den Steildach-Außenbereich.

Produktmerkmale:

  • Hochleistungsklebstoff mit sehr hoher Anfangs- und Endhaftung, sowie hoher Alterungsbeständigkeit
  • Träger aus Polypropylen-Spinnvlies, neutral oder bedruckt erhältlich
  • Rutschhemmend und überputzbar
  • Hohe Beständigkeit gegen Wechselklima, hoher Wärmestand
  • Vorzugsweise für überlappende Unterdeckbahnen mit PP-Spinnvliesoberfläche eingesetzt
  • Standard-Rollenformat: 60 mm x 25 m; weitere Abmessungen lieferbar
  • Auch mit Schlitzungen im Release Liner erhältlich
Verklebung überlappender Unterdeckbahnen mit Vliesklebeband

Anwendungsbeispiel:

Überlappende Unterdeckbahnen aus PP-Spinnvlies werden per Vliesklebeband winddicht verbunden. Die rutschhemmende Oberfläche wird durch das robuste Klebeband nicht unterbrochen. Der relativ steife Vliesträger lässt sich leicht über lange Dachbahnen hinweg verkleben.

99600//
Diffusionsoffenes Tyvek®-Klebeband

Tyvek® ist ein diffusionsoffenes HDPE-Vlies und wird u. a. als Trägermaterial für Klebebänder zur Steildachabdichtung eingesetzt. Unser Tyvek®-Klebeband zeichnet sich insbesondere durch hohe UV- und Wärmebeständigkeit aus.

Das HDPE-Vlies wird häufig für Unterspann-, Unterdeck- und Fassadenbahnen eingesetzt. Deren Überlappungen werden idealerweise mit einem Klebeband abgedichtet, dessen Träger dieselbe Materialbasis aufweist.

Die Kombination aus hochwertigen, wärmebeständigen und langlebigen 3F-Klebstoffen mit UV- und wärmebeständigem HDPE-Vlies ergibt ein energetisches Hochleistungsklebeband, das sowohl im Innenbereich, als auch im Außenbereich überlappende Dachbahnen und Stoßverklebungen zuverlässig abdichtet.

Produktmerkmale:

  • Hochleistungsklebstoff mit sehr hoher Anfangs- und Endhaftung, sowie hoher Alterungsbeständigkeit
  • Träger aus diffusionsoffenem HDPE-Vlies, neutral oder bedruckt erhältlich
  • Wasserabweisend und dehnfest
  • Von Hand einreißbar, leicht und schnell zu verarbeiten
  • Hoher Wärmestand und Diffusionsoffenheit, daher ideal für die Außenanwendung
  • Auch zur Verarbeitung im Innenausbau geeignet
  • Standard-Rollenformat: 60 mm x 25 m; weitere Abmessungen lieferbar
Verklebung überlappender Unterspannbahnen mit Tyvek®band aus HDPE-Vlies

Anwendungsbeispiel:

Unterspannbahnen werden entlang der Überlappung winddicht verbunden. Neben dem HDPE-Vlies des Klebebandes erfüllt auch der Klebstoff selbst eine wichtige Dichtfunktion.

Verwandte Industrielösungen