News & Aktuelles:
Stets informiert sein.

Wir informieren Sie gerne über:
  • Neuigkeiten der 3F GmbH
  • Innovationen, interessante Neuentwicklungen und Forschungsprojekte
  • wichtige personelle Veränderungen
Bleiben Sie informiert.
Folgen Sie uns auf LinkedIn und XING.
  

03. September 2017:
Montage- und Dichtklebstoffe als neue Produkte

Montage- und Dichtklebstoff

Ergänzend zu unseren Montage- und Spiegelklebebändern bieten wir ab September 2017 zwei Montageklebstoffe in Form einer Kartusche.
Die Artikel MS 300 U und MS 350 HT zeichnen sich u. a. durch exzellente Klebkraftwerte auf zahlreichen Oberflächen, leichtgängige Verarbeitung und besonders starke Anfangshaftung aus. Sie sind neutral oder als Private-Label-Produkt lieferbar.

23. März 2017:
3F auf der ICE 2017 in München

3F auf der ICE 2017 in München

Zu Beginn des dritten Tages der ICE 2017 in München zeichnet sich unser Erfolg bereits ab. Wir konnten zahlreiche Interessenten verschiedener Branchen begrüßen.
Wir freuen uns sehr über die große Nachfrage auf unserem Messestand und ebenso darauf, unser nationales und internationales Geschäft mit vielen neuen Partnern auszubauen.

19. September 2016:
Moderner Maschinenpark

Klebeband-Beschichtungsanlage

Die vielen Klebebandtypen aus unserer Herstellung fertigen wir auf mehreren, unterschiedlich großen Beschichtungsanlagen.
Darunter befinden sich Maschinen mit nur wenigen Trocknungseinheiten, auf denen wir Klebebänder mit geringem Klebstoffauftrag schnell und günstig produzieren können. Andere Maschinen sind mehr als 70 m lang und eignen sich hervorragend für besonders dicke Klebstofffilme.

Ältere Meldungen:

03. Jun 2016:
Kunden sind Teil der Produktentwicklung

Mit diesem Leitgedanken beziehen wir unsere Kunden eng in die Formulierung und Entwicklung unserer Haftklebebänder ein. Einerseits arbeiten wir bei Produktentwicklungen für spezielle Anwendungen intensiv mit ihnen zusammen. Andererseits nutzen wir die Impulse unserer Kunden für innovative Produktideen und neue Klebeband-Einsatzgebiete.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

27. Mai 2016:
Klebeband – mit welchem Klebstoff?

Für unsere Klebebandprodukte setzen wir standardmäßig Polyacrylat- und Hotmelt-Klebstoffe ein. Polyacrylat-Klebstoffe sind meist UV- und alterungsbeständig, relativ geruchsneutral und auch schwach haftend, bzw. ablösbar erhältlich. Hotmelt-Klebstoffe dagegen zeichnen sich durch eine besonders hohe Anfangsklebkraft und Wasserbeständigkeit aus und führen zu kostengünstigeren Klebebändern.

Polyacrylat- und Hotmelt-Klebstoffe

17. Mai 2016:
Bestimmung von Produkteigenschaften

Um Anforderungen, die an unsere Klebebänder gestellt werden, nachhaltig zu gewährleisten, prüfen wir regelmäßig die Qualitätsmerkmale und Spezifikationen unserer selbstklebenden Artikel. Hierfür bedienen wir uns einer Reihe von Prüfmethoden, auf deren Basis wir verbindliche Aussagen zu Produkteigenschaften machen können.

Schaubilder Testmethoden für die Bestimmung von Klebeband-Eigenschaften

10. Mai 2016:
Moderne Laborräume

In unseren modern ausgestatteten Laborräumen führen wir verschiedene Tests mit Klebebändern oder Klebebandkomponenten durch, bspw. Haftklebstoffen oder Trägermaterialien. Wichtiger Service für unsere Kunden: Kurz- und Langzeittests machen wir auch auf Materialien, die uns zur Verfügung gestellt werden. So stimmen wir das Klebeband perfekt auf dessen Haftverbindung ab.

Modern ausgestattete Laborräume

15. Mär 2016:
Kreuzspulen, bis zu 12.000 m Länge

Für die industrielle Klebeband-Verarbeitung bieten wir kreuzgewickelte Spulen, sowohl bei Transfer- und doppelseitigen Klebebändern, als auch bei Schaumbändern. Die bis zu 12.000 m langen und dennoch kleinformatigen Spulen eignen sich perfekt für hohe Maschinen-Laufleistungen und reduzieren Kosten aufgrund sinkender Rollenwechsel.

Kreuzspulen für die industrielle Klebeband-Verarbeitung

22. Feb 2016:
Fertigstellung neuer Produktionshalle

Ende 2015 wurde der Bau unserer neuen Produktionshalle fertiggestellt. Auf der Fläche von mehr als 3.200 m² wurden bereits neue Maschinen in Betrieb genommen und weitere Lagerplätze geschaffen. Die neue Halle dient vor allem der Konfektionierung unserer Klebebandprodukte und lässt uns bezüglich Lieferzeit noch schneller und flexibler reagieren.

Neue 3F-Fertigungshalle zur Erweiterung der Produktionsfläche

18. Jun 2015:
Baubeginn neuer Fertigungshalle

Mitte Juni haben wir mit der Erweiterung unserer Fertigungsflächen begonnen. Um dem starken Wachstum der vergangenen Jahre Rechnung zu tragen, wird derzeit eine neue Fertigungshalle gebaut, wodurch sich die Gesamtproduktionsfläche in Deutschland um etwa ein Viertel auf dann mehr als 15.000 m² vergrößert. Noch im Jahr 2015, in dem 3F auch auf das 20-jährige Bestehen zurückblickt, soll der Neubau in Betrieb genommen werden.

Erste Bagger heben die Fläche der neuen 3F-Fertigungshalle aus

10. Mär 2015:
ICE Europe: Erfolgreiches Messedebüt

Im März 2015 war 3F Aussteller auf der 9. ICE Europe (International Converting Exhibition) in München, der weltweit führenden Fachmesse für die Converting-Industrie. Auf 40 m² präsentierte 3F verschiedene Transfer- & doppelseitige Klebebänder in verschiedenen Produktformaten, bspw. Logrollen oder Kreuzspulen mit Fingerlift.

3F-Messestand, International Converting Exhibition München 2015

28. Mär 2014:
Neuentwicklung: Klebstoff bei -10 °C verarbeitbar

Wir erweitern unser Produktportfolio um einen neuen, lösemittelfreien Acrylat-Haftklebstoff. Bei der Entwicklung haben wir besonders auf eine gute Verklebbarkeit in kalter und feuchter Umgebung Wert gelegt. So liegt die minimale Verklebungstemperatur bei nur -10 °C (14 °F). Das Produkt eignet sich besonders für Anwendungen im Baubereich und bietet hohe Kohäsionswerte. Der Klebstoff ist ab sofort für die meisten unserer Klebebandprodukte verfügbar. Lesen Sie auch den passenden Presseartikel im Fachmagazin C2 oder werfen Sie einen Blick auf entsprechende Klebebandlösungen, bei denen der Haftklebstoff bereits zum Einsatz kommt.

Kältebeständiger Klebstoff mit -10 °C Verarbeitungstemperatur

20. Feb 2013:
Inbetriebnahme neuer Beschichtungsanlage

Um unsere Produktionskapazitäten auszubauen haben wir in den vergangenen Tagen eine weitere Beschichtungsanlage in Betrieb genommen. Die neuste Anlage hat eine Länge von mehr als 70 m und verfügt über zahlreiche Trocknungseinheiten. Dies eignet sie besonders für Klebebandartikel mit hohen Klebstoffaufträgen, bspw. für Luftdichtheitsbänder zur Abdichtung von Steildächern.

Inbetriebnahme neuer Beschichtungsanlage, 3F GmbH
Bewerbung bei 3F

Aktuelles Stellenangebot:
Maschinen-/Anlagenführer (m/w) gesucht

Als Maschinen-/Anlagenführer (w/m) steuern und überwachen Sie selbstständig unsere Beschichtungsanlagen zur Fertigung selbstklebender Produkte.
>> zum Stellenangebot

Interessante Links

Klebebandlösungen:
Verklebung von Profilleisten

Produktportfolio:
Übersicht unserer Klebebandvielfalt

Lohnarbeit:
Beschichtung kundeneigener Materialien

Wissenswertes

Beschichtungsanlage für die Herstellung von Klebebändern

Wussten Sie, dass wir auf Beschichtungsanlagen mit mehr als 70 m Länge besonders dicke Klebstofffilme herstellen können?

3F QM-Zertifikate

3F ist zertifiziert gemäß DIN EN ISO 9001:2008. Wir gewährleisten höchste Gewissenhaftigkeit in unseren Prozessen.
>> weiterlesen